Registration

Please, fill out the following form, thank you.

Information about the processing of personal data

By submitting the registration, you confirm that you have been familiarized with the attached information on the processing of personal data.

Anmeldung

Die Anmeldung für die PRAGESTT 2020 erfolgt ausschließlich über das folgende Online-Anmeldeformular:

Informationspflicht eines Verwalters personenbezogener Daten

Mit der Absendung der Anmeldung bestätigen Sie, sich mit der beigefügten Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten vertraut gemacht zu haben und im Falle, dass Sie fakultative Angaben gemacht haben, ihre ausdrückliche Zustimmung zu ihrer Verarbeitung zu erteilen.

Contact

E-mail: pragestt@gmail.com

Facebook: https://www.facebook.com/pragestt

Instagram: https://www.instagram.com/pragestt

 

FAQ

Participation

  • Is there a participation fee?
    • In order to engage as many students as possible there are no fees charged.
  • May I attend even without my own presentation?
    • Passive participants welcome. No prior registration necessary.
  • May I obtain a participant’s confirmation even as passive participant?
    • If necessary we can provide it, too.
  • When may I expect the decision whether my submission succeeded?
    • The selection of successful submissions takes place in February 2020. The list of successful candidates will be definite until the 14th of February 2020.
  • Are the presentations published? Will there be a publication of all conference presentations?
    • There is nothing of this kind since we also welcome participants with no previous experiences.
  • How should I write an abstract?
    • The abstract should involve a brief and eloquent description of your presentation with following information:
      • Focus and field of interest;
      • Methodology and conclusions;
      • Meaning und perspective for research;
      • Chief arguments and statements;
      • Keywords und questions;
      • The language should be of high standard.
    • What is to avoid in the abstract?
      • Do not mention the name or length of the work or your supporter;
      • Courtesy can be expressed in your e-mails or during your presentation;
      • The same applies to sources. You can save them for the presentation;
      • We as German scholars and student know how good some authors and their work are. There is no need to praise them in your abstract;
      • Detailed author’s biography is also unnecessary;
      • Links to any of author’s websites.

Where does PRAGESTT take place?

  • The conference takes place in the building of the Faculty of Arts in Prague
  • Venue’s address:
    Univerzita Karlova, Filozofická fakulta
    nám. Jana Palacha 1/2
    116 38 Prague 1
    Czech Republic
  • How do I get there?
    • In the close proximity of the faculty building there is Staroměstská Station which is either on the Metro-Line A, Staroměstská Tram-Stop on Lines 2, 17 or 18; or by Bus No. 194 to Staroměstká Bus-Stop. The best connection available under this link.
  • Is there catering available?
    • During coffee-breaks you can choose from little refreshment.
    • On Fridays and Saturdays there is the option to have lunch with the organizers in a near restaurant. At the registration you will be asked whether you may like to join. The participants pay for the lunch themselves.
  • What currency is there in the Czech Republic? Where can I change the money?
    • The currency in the Czech Republic is the Czech Koruna (CZK). The rate is approx. CZK 26 / EUR 1 (as of January 2018).
    • When changing Your money, be cautious – beware that some exchange offices charge high commission fees or unfair fees for exchanging small amounts of money
    • The easiest way to obtain money is to use cash-points and Your credit card
    • In the faculty’s vicinity there is the exchange point cz (Kaprova 14/13, Prag 1). We recommended since it offers sensible rates.

Technology at the Venue

  • In which (PowerPoint) programme should the presentation be created? What programmes are at hand on the faculty’s computers?
    • There are MS PowerPoint 2010, Adobe Reader, MediaPlayerClassic, VLC Media Player and Windows Media Player 11.
  • How are the conference rooms technically equipped and can I try the gadgets before?
    • The conference rooms are equipped with a Computer with the above listed Software. Voice recordings and video playing available for following formats (MP3, most AVI-files, DVD). A reliable internet connection (100 Mbit/s Ethernet) at hand.
    • Connection of your own computer to the beamer (e.g. due to a special file format of the presentation) also available. In such cases we recommend to try the function before the presentation.
    • In case you would like to try whether the format will work, please, send us an e-mail.
  • Is there a WI-FI connection in the conference building?
    • Yes, the faculty offers the Eduroam-Net. In case you have no Eduoram account there is FFree net you can connect.

Accommodation and dormitory

  • Are there any accommodation facilities available? How much do they cost?
    • The option to book accommodation at the dormitory is possible. In that case write to accommodation@kam.cuni.cz in English and state the following information:
      • The accommodation takes place under the PRAGESTT conference
      • Name
      • single-room / double-room (+ Name of the second Person)
      • date – check-in 28/3 from 1:00 pm
    • One night in a single-room costs here CZK 500 (ca EUR 19,50), one night in a double-room then CZK 450 (ca EUR 17,50). The number of single-rooms is limited.
    • The cancelled reservation includes a cancellation fee.
  • Is there a possibility of booking a room for a longer term? Can passive participants (friends, family) use it?
    • The organization team provides accommodation for the conference days only (i.e. from 29 March to 30 March 2019). There is, however, no problem to prolong the accommodation. Passive participants can be accommodated at the dormitory as well.
  • How do I pay the accommodation?
    • The payment is possible cash in the Czech currency only. The rooms can be paid in the dormitory’s office (either in cash or by card). Card payment available until 3 p.m. only, we therefore recommend cash.
  • What is the equipment of the rooms?
    • Every room has a bedsheet, towels, fridge and sockets. The bathroom and toilet are shared with the room next door. (Rooms are not equipped with hairdryers or kitchen equipment.)

Inter-University Agreements

  • Should I take an inter-university agreement in account? What are they?
    • Such agreements concern if your university has made a partnership agreement with Charles university. Such partnerships are valid for following universities: Bonn, Freiburg, Hamburg, Cologne and Konstanz. If you register in accordance of such an agreement, Charles University will bear the costs for accommodation.
  • How do I apply?
    • If you want to apply you have to submit an official request at your university. Contact the responsible coordinator at your university.
    • Necessary personal details: name, surname, Nationality, date of birth, sex, address (incl. country), e-mail, academic degree, type of study.
    • Filled application must be submitted to the coordinator by 14th February. Subsequent communication between the two universities should be provided by the international departments.

Key Dates

Conference: 26.–28. 3. 2020
Application Deadline: 20. 1. 2020
Acceptance Decision: 14. 2. 2020
Short Abstract Deadline: 10. 3. 2020

Home

VORSICHT
Im Einklang mit der Verordnung der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität ist die PRAGESTT 2020 wegen der Gesundheitssituation in der Tschechischen Republik definitiv abgesagt.

Alle potenz. aktiven TeilnehmerInnen werden nähere Informationen per E-Mail bekommen. Wir danken für das Verständnis.


PRAGESTT (Prager Germanistische Studierendentagung), est. under the auspices of the Department of Germanic Studies at Charles University’s Faculty of Arts in Prague is an international conference intended for German scholars and students. It offers an open panel for scientific exchange among young German scholars, primarily for exchanging the results of their Bachelor, Master and Dissertation thesis and other scientific projects.

The conference’s subjects rest upon synchronic and diachronic German linguistics, literary history with focus on both contemporary and historical literature, and didactics.

 

Kontakt

E-mail: pragestt@gmail.com

Facebook: https://www.facebook.com/pragestt

Instagram: https://www.instagram.com/pragestt

 

 

FAQ

Prag und der Veranstaltungsort

  • Wo findet die Konferenz statt?
  • Wie komme ich dorthin?
    • In der unmittelbaren Nähe des Fakultätsgebäudes gibt es die Station Staroměstská, die entweder mit der U‑Bahn-Linie A, mit der Straßenbahn Nummer 2, 17 oder 18 oder mit dem Bus Nummer 194 zu erreichen ist. Die günstigste Verbindung findest Du auf dieser Webseite.
  • Wie wird die Erfrischung besorgt?
    • Während der Kaffeepausen werden Erfrischungen gereicht.
    • Am Freitag und Samstag besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit den Organisatoren in einem naheliegenden Restaurant zu Mittag zu essen. Bei der Registrierung wirst Du erfragt, ob du daran Interesse hast. Das Mittagessen wird von den TeilnehmerInnen selbst bezahlt.
  • Welche Währung gilt in Tschechien? Wie soll man am besten Geld tauschen?
    • Die Währung in Tschechien ist die Tschechische Krone (CZK). Der Kurs ist etwa 25 CZK / 1 Euro (Stand: Februar 2020).
    • Wenn Du Geld in Prag tauschst, sei vorsichtig – beachte, dass manche Wechselstuben Komissionsgebühren einheben oder einen ungünstigen Wechselkurs für kleinere Geldbeträge verwenden.
    • Die einfachste Möglichkeit ist, Kronen direkt an einem Geldautomaten abheben. Je nach den Bedingungen Deiner Heimatsbank kann dies auch die günstigste Möglichkeit sein.
    • In der Nähe der Fakultät lässt sich dann die Wechselstube exchange empfehlen (Kaprova 14/13, Prag 1).

Technik im Veranstaltungsort

  • In welcher (PowerPoint-)Version soll die Präsentation erstellt sein? Über welche Programme verfügen die Fakultäts Computer?
    • An den Fakultäts-Computern ist MS PowerPoint 2010 installiert, des Weiteren Adobe Reader, MediaPlayerClassic, VLC Media Player und Windows Media Player 11.
  • Wie sind die Konferenzräume technisch ausgestattet und darf man die Technik vorher prüfen?
    • Die Konferenzräume sind mit einem Computer mit der obengenannten Software ausgestattet. Es ist möglich, Tonaufnahmen und Video auf dem Computer abzuspielen (MP3, die meisten AVI-Dateien, DVD). Eine stabile Internetverbindung (100 Mbit/s Ethernet) steht auf den Fakultäts-Computern auch zur Verfügung.
    • Der Anschluss eines eigenen Computers auf den Beamer ist möglich. In diesem Fall empfehlen wir jedoch, die Funktionsfähigkeit der Technik vor dem Beitrag zu prüfen.
  • Wird im Konferenzgebäude ein freies WLAN-Netzwerk (Wi-Fi) angeboten?
    • Ja, die Fakultät verfügt über das Eduroam-Netzwerk. Falls Du über keine Eduroam-Zugangsdaten von Deiner Uni verfügst, kannst Du das freie Netz FFree in Anspruch nehmen.

Unterkunft im Studentenwohnheim

  • Wird während der Konferenz von Seite der Organisatoren Unterkunft angeboten? Wie viel kostet sie?
    • Die Unterkunft kann im Uni-Wohnheim angeboten werden.
    • Für die Buchung der Unterkunft wende Dich in englischer Sprache an accommodation@kam.cuni.cz und führe die folgenden Informationen an:
      • Die Unterkunft erfolgt im Rahmen der Konferenz PRAGESTT
      • Name
      • Einzelzimmer / Doppelzimmer (+ Name der zweiten Person)
      • Termin – die früheste mögliche Ankunft am 28. 3. um 12:00 Uhr
    • Eine Nacht im Einzelzimmer kostet 500 CZK (ca 19,50 EUR), eine Nacht im Doppelzimmer 450 CZK (ca 17,50 EUR). Die Anzahl der Einzelzimmer ist begrenzt.
    • Im Falle der Stornierung einer vorher gebuchten Unterkunft muss eine Stornogebühr bezahlt werden.
  • Ist es möglich, die Unterkunft für längere Zeit zu buchen? Können auch passive Teilnehmer, bzw. Freunde u. a. im Studentenwohnheim untergebracht werden?
    • Die Unterkunft ist direkt im Uni-Wohnheim beliebig zu verlängern.
  • Wie wird die Unterkunft bezahlt?
    • Die Zahlung ist ausschließlich bar in tschechischen Kronen möglich.
  • Wann sind die Zimmer frühestens/spätestens zu beziehen? Wann muss ich das Studentenwohnheim bei der Abreise spätestens verlassen?
    • Die Zimmer müssen am Tag der Abreise spätestens um 10:00 Uhr freigelassen werden. Check-In kann man von 13:00 bis 24:00 durchführen.
  • Wie sieht die Ausstattung des Zimmers aus?
    • In jedem Zimmer findest Du Bettzeug, Handtücher, Kühlschrank und Steckdosen. Das Badezimmer mit der Toilette ist für zwei Zimmer gemeinsam. (Die Zimmer verfügen über keinen Haartrockner und kein Geschirr.)

Der zwischenuniversitäre Austausch

  • Betrifft mich der zwischenuniversitäre Austausch und worum handelt es sich?
    • Der zwischenuniversitäre Austausch betrifft Dich, falls Deine Universität mit der Karls-Universität einen Partnerschaftsvertrag abschloss. Solche Partnerschaft besteht zur Zeit bei den Universitäten Bonn, Freiburg, Hamburg, Köln und Konstanz. Falls Du dich selber im Rahmen des zwischenuniversitären Austausches anmeldest, werden Deine Unterkunftskosten von der Karls-Universität gedeckt.
  • Wie soll man sich zum zwischenuniversitären Austausch anmelden?
    • Damit Dein Aufenthalt in Prag in den zwischenuniversitären Austausch eingeschlossen werden könnte, musst Du dich von Deiner Universität nominieren lassen. Für die rechtzeitige Erledigung bitten wir Dich, sich möglichst schnell an Deinem Auslandsreferat bei dem jeweiligen Partnerschaft-Koordinator zu melden.
    • Für Deine Registration ist es notwendig, in der Anmeldung alle folgenden Personalangaben auszufüllen: Vorname, Nachname, Staatsangehörigkeit, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse (inkl. Land), E-Mail, Akademischer Titel, Studiengang.
    • Die ausgefüllte Anmeldung überbringe dem Koordinator spätestens bis zum 14. Februar 2020. Weitere Kommunikation zwischen beiden Universitäten sollte das Auslandsreferat übernehmen.

Teilnahme an der Konferenz

  • Wird eine Teilnahmegebühr erhoben?
    • Da wir möglichst vielen StudentInnen und DoktorandInnen die Teilnahme ermöglichen möchten, wird für die Konferenz keine Teilnahmegebühr.
  • Ist es möglich, ohne eigenen Beitrag an der Konferenz teilzunehmen?
    • Die passive Teilnahme ist nicht beschränkt, jede/r ist willkommen. Eine vorherige Registration ist nicht erforderlich.
  • Ist es möglich eine schriftliche Bestätigung über die Teilnahme als Gastzuhörer zu bekommen?
    • Bei Bedarf kann die Bestätigung der passiven Teilnahme erstellt werden.
  • Wann erfahre ich, ob mein Beitrag angenommen wurde?
    • Die Auswahl der Konferenzbeiträge wird (anhand der zugeschickten Resümees) Anfang Februar 2020 stattfinden. Über die endgültige Aufnahme Deines Beitrages werden wir Dich deshalb bis zum 14. 2. 2020 informieren.
  • Werden die Beiträge veröffentlicht? Ist die Herausgabe eines Konferenzsammelbandes vorgesehen?
    • Da bei unserer Tagung auch StudentInnen ohne vorherige Konferenzerfahrungen willkommen sind, haben wir uns entschieden, keinen Konferenzsammelband herauszugeben.
  • Wie soll ich ein Resümee (einen Abstract) des Beitrags schreiben?
    • Der Abstract soll eine kurze und präzise Beschreibung (ca 200 Wörter) Deines Beitrags sein und die folgenden Informationen beinhalten:
      • Ziel und den thematischen Umfang Deines Beitrags;
      • die Methoden und Schlussfolgerungen;
      • die Bedeutung und Perspektiven für die Forschung;
      • die zentralen Argumente und Behauptungen, Vorgehensweise und (Hypo-)Thesen Deiner Forschung;
      • die Kernaussagen und Fragen zum Thema.
    • Was soll ich in dem Resümee vermeiden?
      • Länge und BetreuerIn Deiner Arbeit
      • Literaturverzeichnis
      • Biografie
      • Eigene Webseiten

Wichtige Termine

Tagung: 26.–28. 3. 2020

Anmeldefrist: 20. 1. 2020
Aufnahmeentscheid: 14. 2. 2020
Zusendung des Kurzabstracts: 10. 3. 2020

Hauptseite

VORSICHT
Im Einklang mit der Verordnung der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität ist die PRAGESTT 2020 wegen der Gesundheitssituation in der Tschechischen Republik definitiv abgesagt.

Alle potenz. aktiven TeilnehmerInnen werden nähere Informationen per E-Mail bekommen. Wir danken für das Verständnis.


Die PRAGESTT (Prager Germanistische Studierendentagung), gegr. am Institut für germanische Studien der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität zu Prag, stellt eine internationale germanistische Studierendenkonferenz dar. Sie bietet eine offene Plattform für wissenschaftlichen Austausch junger Germanistinnen und Germanisten, die insb. die Ergebnisse ihrer Bachelor-, Master- und Dissertationsarbeiten sowie anderer wissenschaftlichen Projekte präsentieren.

Ausdiskutiert werden die Bereiche der germanistischen synchronen und diachronen Linguistik, der neueren und älteren Literaturwissenschaft und Didaktik.